Physiotherapie in Oberhausen - Petra Reimer

Ausflug in die Vergangenheit

Am Wochenende bin ich zufällig in Düsseldorf auf dem Campus der Heinrich-Heine-Universität gelandet? Zufällig? Ja, es war regnerisch, die Aussicht auf Flanieren am Rheinufer nicht verlockend, die Schlange im IKEA Restaurant zu lang und schon landet man in den Jahren 1996 – 2001. Nach dem Abitur habe ich an der Düsseldorfer Universität ein Studium begonnen. […]

Hospitationstag im Zentrum für Transgender*chirurgie

Nachdem Frau Dr. Bohr, leitende Ärztin des Zentrums für Transgender*chirurgie in den Evangelischen Kliniken Essen-Mitte Ende letzten Jahres im Arbeitskreis Ruhrgebiet über gängige Operationstechniken im Bereich der geschlechtsangleichenden Operationen referiert hat, konnte ich ihr am heutigen Tag in der postoperativen Sprechstunde über die Schulter schauen. Ich danke Frau Dr. Bohr und Herrn Jakob Neff, dass […]

Pilates trifft Beckenboden

Heute hatte ich die Gelegenheit mich mit Maria Gentidou, Physiotherapeutin und Pilatestrainerin auszutauschen. Ich konnte meine Erfahrungen mit Pilates ins rechte Licht rücken, so ist Pilates nicht gleich Pilates und wer bei Maria trainiert, weiß auf seinen Beckenboden geachtet. Allerdings ist Pilates für den Beckenboden eine große Herausforderung, wird doch viel Druck im Bauchraum aufgebaut […]

Doppelseitige Mastektomie

im Rahmen der Transition. Gestern hatte ich die Gelegenheit einen Vortrag von Elliot Theodor zu hören. Elliot Theodor ist spanischer Physiotherapeut und hat über die Nachversorgung nach doppelseitiger Mastektomie referiert. Wie in vielen Bereichen der Gesundheitsversorgung von trans*Menschen, ist auch im Bereich der Nachversorgung nach Brustentfernung die Studienlage sehr überschaubar. Umso wichtiger, dass es zur […]

Deutliche Worte zum Beginn der Woche

Die Menschen gehen auf die Straße, um für Demokratie, Menschenwürde und gegen eine Wiederholung der Geschichte einzustehen. Das ist großartig. Aber nach der Demo kommt der Alltag und da heißt es deutliche Worte zu finden und Stellung zu beziehen. Als Jugendliche habe ich meine Großeltern oft gefragt: wie konnte das damals geschehen? Und natürlich waren […]

Arbeitskreis Ruhrgebiet

Gestern ist der Arbeitskreis Ruhrgebiet ins Jahr 2024 gestartet. In kleiner Runde haben wir die Befundbögen der AGGGUP genutzt, um in den gemeinsamen Austausch zu kommen. Punkt für Punkt haben wir uns durch die Bögen gearbeitet und diese mit den eigenen Erfahrungen mit Leben gefüllt! Es sind immer wieder bereichernde Zusammenkünfte! Wer Interesse hat, dazu […]

Frohes neues Jahr 2024

Ich wünsche allen einen guten Start ins neue Jahr, Gesundheit, Freude, Neugierde, Mut und Zuversicht inbegriffen. Dank der Gesetzesänderung im Sozialgesetz wird mein Jahr 2024 ein Jahr der beruflichen Neu- und Umorientierung. Es bleibt also spannend, wohin es mich führt. Ich freue mich auf spannende Fortbildungen, weiterhin tollen Austausch im Arbeitskreis Ruhrgebiet und natürlich auf […]

Winterzeit!

Ich gehe in die Winterpause und bin ab dem 03.01.2024 wieder für euch da! Eine schöne Zeit und einen guten Jahreswechsel! Petra

Absolute Leseempfehlung!

Kurz vor Ende des Jahres noch eine Leseempfehlung meinerseits. Die anderen Geschlechter Nicht-Binarität und ganz trans*normale Sachen von Dagmar Pauli. Ein Plädoyer für Menschlichkeit und Allyship!!! Was Allyship bedeutet? Dazu ein Zitat, gefunden auf der Seite vielfalt.uni-koeln.de. “Allyship – Was kann ich gegen Diskriminierung tun? Allyship ist eine aktive, konsequente und anstrengende Praxis des Verlernens […]

Au revoir!

Aufgrund einer Gesetzesänderung im Sozialversicherungsrecht im Frühjahr 2023 muss ich meine Tätigkeit als Freie Mitarbeiterin in der Praxis Physio Zähres mit dem heutigen Tage beenden. Die Deutsche Rentenversicherung stellt keine selbständige Tätigkeit im Bereich der Physiotherapie mehr aus. Liebe Patient*innen, liebes Praxisteam, es waren schöne fünf Monate auf dem Schildberg, es tut mir leid, dass […]