Preiserhöhung ab Januar 2023!

Nach zähen Verhandlungen hat die Schiedsstelle eine deutliche Erhöhung der Vergütung von Physiotherapeuten entschieden. Für gesetzlich versicherte PatientInnen bedeutet dies eine höhere Zuzahlung beim Eigenanteil. Und da sich die Preise für Privatversicherte an den Preisen der gesetzlich Versicherten orientieren, werden die Rechnungen ab Januar auch dort höher ausfallen. Aus Sicht der PatientInnen kann ich ein […]

Auf dem Weg ins Wochenende…

…will ich euch doch noch schnell auf den neusten Stand der Dinge bringen. Meine neuen Flyer sind da, frisch aus dem Druck. Ein bisschen was musste verändert werden, so ist es seit dem 01. November auch als gesetzlich versicherte PatientInnen möglich, mit mir zusammen zu arbeiten. Und auch meine Homepage ist überarbeitet worden. Zum einen […]

Zurück…

… zu meiner alten Wirkungsstätte! Alles beim Alten und doch alles ganz anders! Es kommt einem kleinen Umzug gleich, wenn ich meine Arbeitsmaterialien zusammenpacke, um als Freie Mitarbeiterin tätig zu werden! Danke Praxis Atho für die Möglichkeit! Schön war’s mal wieder bei euch zu sein! Wer gesetzlich versichert ist und eine Therapeutin mit Schwerpunkt Beckenbodentherapie […]

Was lange währt…

…wird endlich gut! Heute ist der Bescheid der Clearingstelle der Deutschen Rentenversicherung gekommen! Ab November habe ich die Möglichkeit gesetzlich versicherte PatientInnen zu behandeln. Dies wird in den Räumlichkeiten der Praxis für Physiotherapie Atho, Straßburger Straße 145 in Oberhausen stattfinden. Dort ist es mir möglich die Kassenzulassung der Praxis zu nutzen und dennoch meine Idee […]

Statusfeststellungs-verfahren

…auf den Weg gebracht. Heute habe ich sämtliche Unterlagen postalisch gen Berlin gesendet. Dort befindet sich die Clearingstelle der Deutschen Rentenversicherung. Und genau diese wird entscheiden müssen, ob meine Pläne alle Kriterien erfüllen, um den Status der freien Mitarbeiterin zu bekommen. Ich hoffe, dass dieses Verfahren schnell über die Bühne geht und ich euch schon […]

Veränderungen stehen an…

Nachdem ich erneut eine Absage der Heilmittel Zulassungsstelle NRW bekommen habe, mache ich mich nun auf die Suche nach einer Physiotherapiepraxis mit Kassenzulassung, in der ich als freie Mitarbeiterin tätig sein kann. Jede Woche muss ich Patienten und Patientinnen, die einen Termin vereinbaren wollen, weiterschicken, da sie gesetzlich versichert sind. Die zuständige Stelle in Düsseldorf […]

Und immer wieder die Frage: was ist mit den gesetzlich Versicherten???

Guten Morgen Ihr Lieben, immer wieder wird mir die Frage gestellt, warum ich nicht mit Patienten arbeite, die gesetzlich versichert sind. Nein, es liegt nicht an fehlender Qualifikation. Genauso wenig liegt es daran, dass die gesetzlichen Kassen mir zu wenig zahlen würden. Meine Einraumpraxis ist zu klein. Ich erfülle nicht die erforderliche Mindestgröße! Und damit […]